Hanfsamen werden dich niemals hoch bringen

Warum Hanfsamen Sie niemals hoch bringen werden!

Warum Hanfsamen Sie niemals hoch bringen werden - britische Verbraucher geben etwa 45 Millionen Pfund pro Woche für Bio-Produkte aus. Eines der beliebtesten Produkte, das niemals die obersten Regale des Marktes verlässt, sind Hanfsamen.

Hanfpflanzen werden seit über 10.000 Jahren als Seil, Kleidung, Papier und Wohnmaterial verwendet. Darüber hinaus ist Hanf seit Jahrzehnten ein beständiges Lieblings-Superfood, da es eine Vielzahl von ernährungsphysiologischen Vorteilen bietet. Es wurde als köstliche Quelle für Omega-3-Fettsäuren, Eiweiß und Mineralien wie Magnesium, Phosphor, Eisen und Zink angepriesen.

Hanfsamen enthalten auch Antioxidantien, lindern die Symptome zahlreicher Krankheiten und verbessern die Gesundheit von Herz, Haut und Gelenken. Sie sind auch eine vielseitige Zutat, die vielen Bio-Rezepten wie Smoothies Crunch, einen nussigen Geschmack oder Cremigkeit verleiht. Sie können auf Salate gestreut, in Energieriegel gebacken und zu einer Alternative für Milch verarbeitet werden.

Hanf mag in der Fitnesswelt im Trend liegen, aber viele Menschen sind besorgt über sein grünes Alter Ego. Bekannt als Cousin von Marihuana, einer psychoaktiven Pflanze, die ihre eigenen medizinischen Vorteile hat. Bedeutet das, dass Hanfsamen Sie auch hoch machen können?

Was sind Hanfsamen?

Hanfsamen stammen von Hanfpflanzen, die hauptsächlich aufgrund ihrer Fasern und ihres Nährwerts angebaut werden. In dieser Hinsicht sind viele verwirrt, wenn Hanfsamen eine direkte Verbindung zu Marihuana haben und wenn sie genug Tetrahydrocannabinol (THC) enthalten, um ein psychotropes Hoch auszulösen. Im Wesentlichen sind Hanf und Marihuana taxonomisch gesehen dieselbe Pflanze.

Sie sehen aus und riechen sogar gleich; Der Hauptunterschied besteht jedoch darin, dass Hanfpflanzen nicht mehr als 0,3 Prozent THC enthalten. In der Zwischenzeit kann Marihuana THC-Werte von nur 5 Prozent für medizinische Konsumenten bis zu satten 35 Prozent enthalten, um den Geist von Freizeitkonsumenten zu erweitern. Tatsächlich wird es als nicht berauschende Form von Cannabis angesehen und durch das Agrargesetz 2018 legitimiert.

Werden Hanfsamen Sie hoch bringen?

Viele Menschen haben das Missverständnis, dass Hanfsamen genauso berauschend sein können wie Marihuana. Im Gegenteil, Hanfsamen können Sie nicht hoch machen, aber sie können für Sie gesund sein. Es enthält praktisch kein THC, um Ihre natürlichen Cannabinoide im Körper auszulösen. Dies ist verantwortlich für die Gedankenflucht und die Körperschmelzempfindungen, für die Marihuana-Pflanzen sehr beliebt sind.

Es würde auch eine große Tüte Hanfsamen erfordern, bevor die winzigen Spuren von THC in Drogentests als positiv angesehen werden. Das heißt, Sie müssen nicht darauf verzichten, es über Ihre Smoothie-Schalen zu streuen, wenn ein Drogentest ansteht.

Warum denken die Leute, dass Hanfsamen dich hoch bringen?

Hanfsamen sind unterteilt in ein Muss für gesunde Snacks und ein No-No für Menschen, die glauben, dass dies mit dem Kühlwahnsinn von Marihuana-Enthusiasten zusammenhängt. Dieser Glaube wurzelte in der Tatsache, dass Hanf und Marihuana aus derselben Quelle stammen, nämlich Cannabis Sativa.

Es gibt auch ein weit verbreitetes Missverständnis, dass Hanfsamen und CBD, ein Wirkstoff aus Hanfpflanzen, der medizinisch vorteilhaft ist, wirkt innerhalb der gleichen Grenzen und Wirkungen.

Während CBD aus Hanfpflanzen gewonnen wird, kann die beruhigende Wirkung dieses speziellen Cannabinoids nicht als das gleiche „hohe“ Gefühl angesehen werden, das Sie von Marihuana erhalten. In beiden Fällen ist nicht bekannt, dass Hanfsamen diese Empfindungen hervorrufen, da sie kein CBD aufweisen.

Endeffekt

Hanfsamen sind besonders bei Bio-Enthusiasten beliebt. Sie sind voller gesundheitlicher Vorteile, für die Cannabis bekannt ist, aber sie können Sie niemals hoch bringen.

Wenn Sie nach Hanfsamen in Großbritannien suchen, setzen Sie sich mit uns in Verbindung, um zu erfahren, wie wir Ihnen helfen können.

Wir sind sozial - verbreiten die Liebe