CBD & THC Molekülstruktur

Unser Leitfaden für CBD & #038; THC-Stämme

CBD- & THC-Stämme & #8211; Die Cannabispflanze hat viele Kontroversen ausgelöst, sowohl in einem negativen als auch in einem positiven Licht. Durch verschiedene Forschungen und medizinische Durchbrüche hat sich jedoch gezeigt, dass diese Pflanze viele Potenziale birgt. Ein bemerkenswerter Unterschied ist, dass diese Pflanze zwei der beliebtesten Eigenschaften enthält: Cannabinoide (CBD) und Tetrahydrocannabinol (THC).

Im folgenden Abschnitt werden die Unterschiede zwischen CBD und THC sowie die in dieser Pflanze enthaltenen Stammtypen erörtert. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie nützlich diese Pflanze für Sie ist.

CBD und THC auf den Punkt gebracht

THC ist für seine psychoaktive Eigenschaft bekannt, die beim Benutzer eine euphorische oder psychotrope Wirkung auslösen kann. CBD ist andererseits die Eigenschaft, die als allgemein als sicher anerkannt (GRAS) gilt, und hat viele medizinische Vorteile, die sich aus vielen Studien ergeben.

Sowohl THC als auch CBD sind Cannabinoide, die aus der Cannabispflanze stammen, sie unterscheiden sich jedoch in verschiedener Weise, Verwendung und Anwendung. Obwohl es eine traditionelle Nachfrage nach THC gibt, bevorzugen viele Verbraucher Produkte mit einem niedrigeren THC-Gehalt und einem höheren CBD-Gehalt.

High-CBD Cannabis-Sorten

Für ein besseres Verständnis der Cannabispflanze ist es am besten zu diskutieren, was diese Pflanze beinhaltet. Die Cannabis-Sativa-Familie soll Zwillinge haben: Hanf und Marihuana. Hanf und Marihuana sind jedoch breite Klassifikationen von Cannabis, die in der heutigen Kultur angenommen wurden.

Was jedoch berücksichtigt werden sollte, sind die "Arten" und "Stämme" der Cannabispflanze. In Bezug auf Stämme ist CBD in der Regel das am zweithäufigsten vorkommende Cannabinoid in Cannabis. Dies ist jedoch nicht immer der Fall. Ein Stamm enthält CBD und THC in folgenden Verhältnissen:

  • Hoher THC, niedriger CBD (zB 10-30% THC, Spuren von CBD): Wie erwähnt, ist das & #8216; -Hoch & #8217; Effekt kommt vom Verzehr einer hohen Konzentration von THC. THC ist eine kristalline Verbindung, die als Hauptwirkstoff von Cannabis gilt und beim Verzehr zu geistesverändernden Effekten führen kann. THC hat auch medizinische Vorteile, ist jedoch mit den Nebenwirkungen eines & #8216; -Hochs verbunden. & #8217; Die meisten Marihuanakonsumenten nehmen diese Sorte zu Erholungszwecken. Süßigkeitenland Feminisierte Hanfsamen von Garden Of Green haben einen THC-Gehalt von 29% mit einem CBD-Gehalt unter 1%
  • Ausgeglichenes THC / CBD (zB 5-15% THC und CBD): Ein ausgewogener CBD / THC-Stamm hat einen leichten euphorischen Effekt. Es ist jedoch weniger wahrscheinlich, dass es Angstzustände, Paranoia und andere negative Nebenwirkungen hervorruft. Dieser Typ ist am effektivsten zur Schmerzlinderung und auch für THC-empfindliche Verbraucher geeignet, die einen sanften Schlag mögen. Bombe CBD Feminisierte Hanfsamen von Bomb Seeds sind ein Paradebeispiel für eine ausgewogene Sorte mit einem Verhältnis von THC: CBD von 1: 1
  • Niedriges THC, hohes CBD (zB THC unter 5%, 5-20% CBD): Eine hohe CBD-Belastung liefert funktionelle Effekte ohne das euphorische Hoch. Diese Sorte ist ideal zur Bekämpfung von Schmerzen, Entzündungen, Angstzuständen oder anderen chronischen Erkrankungen. Hiermit können Sie eine CBD-reiche Blume rauchen oder verdampfen, eine CBD-infundierte essbare Blume essen, eine CBD-Ölkapsel schlucken, eine CBD-Lotion auftragen oder sublingual eine CBD-Tinktur verwenden. Solomatic CBD Auto Feminisierte Samen von Royal Queen Seeds haben bis zu 21% CBD und niemals mehr als 1%THC.

Medizinische Vorteile von CBD

Mit der Durchführung verschiedener Forschungen im medizinischen Bereich werden die Vorteile von CBD immer größer. Im Folgenden sind einige der häufigsten Erkrankungen und Symptome aufgeführt, die CBD bei Verwendung oder Verzehr lindern kann:

  • Epilepsie- und Anfallsleiden
  • Schmerzen und Entzündungen
  • PTBS und Angstzustände
  • Morbus Crohn
  • Multiple Sklerose
  • Opioidentzug

Letzte Worte

CBD- und THC-Spiegel können von Ernte zu Ernte variieren, sogar von Pflanze zu Pflanze. Berücksichtigen Sie die wertvollen Informationen zum CBD- und THC-Gehalt bestimmter Produkte. Informieren Sie sich immer bei den Apotheken über die Besonderheiten der CBD-Werte ihrer Stämme. Kaufen Sie am besten nur im Labor getestete Produkte, in denen der CBD / THC-Gehalt eindeutig angegeben ist, damit Sie die Produkte optimal nutzen und beim Verzehr sicher bleiben können.

Wenn Sie THC- oder CBD-Samen für den Anbau suchen, wenden Sie sich an Coffee Shop Seeds, um zu erfahren, wie wir Ihnen helfen können.

Wir sind sozial - verbreiten die Liebe