Gesundheitliche Vorteile von Marihuanasamen

Nutzen für die Gesundheit von Marihuana-Samen

Marihuanasamen können allgemein als Hanfsamen bezeichnet werden. Da Cannabinoide wie THC und CBD nicht im Samen enthalten sind, gibt es einen großen Unterschied in Bezug auf den medizinischen Nutzen zwischen Cannabissamen und der eigentlichen Pflanze. Die meisten medizinisch Eigenschaften von Marihuana kommen von aktiven Cannabinoiden, insbesondere CBD und THC, sowie bestimmten Flavonoiden, Terpenen und anderen. Aber was sind die gesundheitlichen Vorteile von Marihuanasamen?

Marihuanasamen enthalten jedoch keine Cannabinoide, weshalb sie normalerweise nicht für therapeutische Zwecke verwendet werden. Dennoch bieten Hanfsamen viele gesundheitliche und ernährungsphysiologische Vorteile. Zum Beispiel ist ihr Omega-Säure- und Proteingehalt außergewöhnlich, weshalb sie in Gesundheits- und Lebensmittelgeschäften in den Bundesstaaten zu finden sind.

Tatsächlich werden sie als "Nahrungsergänzungsmittel" bezeichnet, da sie nichts mit CBD-Arzneimitteln zu tun haben, die aus Blüten, Stielen und Stielen der Pflanze gewonnen werden. Schauen wir uns nun einige der Hauptgründe an, warum Sie anfangen sollten, Marihuanasamen zu essen:

1. Ihre Proteine sind leicht zu verdauen

Ernährungswissenschaftler behaupten häufig, dass Proteine auf pflanzlicher Basis für den Körper viel gesünder sind als Proteine auf tierischer Basis. Eine Erklärung dafür ist, dass pflanzliche Proteine leichter verdaulich sind. Diese Behauptung wird durch eine vom Massachusetts General Hospital durchgeführte Studie gestützt, in der die Gesundheitsdaten von über 130.000 Menschen über einen Zeitraum von 30 Jahren untersucht wurden. Die Studie legte nahe, dass mit jedem Anstieg der Kalorienaufnahme von 3% an pflanzlichem Protein das Sterberisiko um 10% gesenkt wurde, was darauf schließen lässt, dass Fleischesser höhere Sterblichkeitsraten aufweisen als diejenigen, die kein Fleisch konsumieren. Aus diesem Grund ist Hanfsamenproteinpulver heute beliebter denn je, insbesondere bei Bodybuildern und Sportlern.

2. Sie können Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren oder zuzunehmen

Ein weiterer großer Vorteil einer Diät auf der Basis von Cannabissamen ist, dass Sie Gewicht verlieren oder sogar zunehmen können. Marihuanasamen können übergewichtigen Menschen helfen, ein paar Kilo abzunehmen, während sie gesund bleiben. Da sie vollgepackt sind mit Vitaminen, insbesondere Vitamin E, Mineralien wie Kalium, Magnesium, Kalzium, Eisen und Zink sowie anderen essentiellen Nährstoffen und Proteinen. Aufgrund des gleichen Nährstoffgehalts können Marihuanasamen Ihnen auch dabei helfen, auf gesunde Weise Gewicht zuzunehmen.

3. Sie enthalten hoch Omega-Fettsäuren

Obwohl Omega-Fettsäuren wie Omega-3 und Omega-6 für die Gesundheit der Organe und das allgemeine Wohlbefinden von entscheidender Bedeutung sind, kann der Mensch sie nicht auf natürliche Weise produzieren. Deshalb müssen die Menschen sie von außen beziehen. Hanfsamen werden von einigen Quellen sogar als mit der höchsten Menge an natürlichen Omega-Säuren in der Welt & #8211; sogar mehr als Chiasamen, Walnüsse und Leinsamen.

Wegbringen

Meistens werfen Menschen Marihuanasamen weg, weil sie keine Ahnung haben, welche gesundheitlichen Vorteile sie bieten können. Jetzt, da Sie alles über die großartigen Dinge wissen, die Marihuanasamen Ihrem Körper antun können, stellen Sie sicher, dass Sie sie in Ihre Ernährung einbeziehen. Egal, ob Sie sie zu Ihrem Smoothie hinzufügen oder roh essen, Sie können erwarten, dass Sie all die erstaunlichen Nährstoffeigenschaften erhalten, die oben erwähnt wurden!

Wenn Sie Marihuanasamen kaufen möchten, ist Coffee Shop Seeds die beste Option. Nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf, um zu erfahren, wie wir Ihnen helfen können.

Wir sind sozial - verbreiten die Liebe