Feminisierte oder selbstblühende Samen

Feminisierte oder selbstblühende Samen. Was ist das Beste für den Indoor-Anbau?

Feminisierte oder selbstblühende Samen. Die Auswahl der richtigen Cannabispflanze für Ihre wachsende Präferenz beginnt mit der Auswahl der Samen. Glücklicherweise haben moderne Züchter jetzt eine Fülle von Auswahlmöglichkeiten, wenn es um Marihuana-Pflanzen geht, da es regelmäßige, feminisierte und automatisch blühende Samen gibt.

Alle bieten ihre unterschiedlichen Vor- und Nachteile, aber das Beste hängt weitgehend von Ihrem Budget, Ihrer Erfahrung, Ihrer Zeit, Ihrem verfügbaren Platz und Ihrer Geduld ab.

Neulinge und erfahrene Züchter sind gleichermaßen mit normalen Samen vertraut, aber was ist das Besondere an feminisierten und automatisch blühende Samen? In diesem Sinne möchte der Leitfaden hinter seinen Wurzeln graben und zeigen, was die Wunderpflanze in jedem Typ zu bieten hat:

Was sind feminisierte Samen?

Feminisierte Samen sind die erste Wahl für diejenigen, die in großen Mengen wachsen möchten, da der fruchtbare Haufen verspricht, jedes Mal zu weiblichen Pflanzen zu keimen. Es zeichnet sich dadurch aus, dass es sich um eine Pflanze nur für Frauen handelt, die die Gefahr des Keimens männlicher Grüns ausschließt.

Sie werden hergestellt, indem weibliche Pflanzen gestresst werden, was die Fähigkeit der Cannabispflanze auslöst, sich selbst ohne die Unterstützung männlicher Gene in der Region zu bestäuben. Da weibliche Pflanzen für die Produktion verantwortlich sind, können Sie erwarten, mit einer rein weiblichen Bande hochwertige Knospen und außergewöhnliche Erträge zu ernten.

Aufgrund der 100%-Sicherheit haben feminisierte Samen einen hohen Preis, obwohl es sich lohnt, zu wissen, dass Sie auf lange Sicht Zeit und Mühe sparen können.

Warum sollten Sie feminisierte Samen wählen?

Die Entscheidung, sich auf rein weibliche Cannabispflanzen zu verlassen, kann Ihre Erfahrung als Züchter verändern, da das Rätselraten bei der Keimung entfällt. Dies spart Ihnen nicht nur eine enorme Summe Geld für tote Samen, sondern reduziert auch die Zeit, die für die Pflege der Samen benötigt wird, um Ihre Anstrengungen zu riskieren, wenn Sie herausfinden, dass Sie 50% der männlichen Pflanzen entsorgen müssen.

Einer der Hauptvorteile von feminisierte Samen ist seine Garantie für eine herzhafte Ernte. Schließlich ist es die Aufgabe der Frau, Knospen zu schaffen, sodass auch diejenigen ohne grüne Daumen exponentielle Erträge mit einer produktiven, rein weiblichen Ernte erwarten können. Die Gleichmäßigkeit der Ergebnisse macht feminisierte Samen zu einer hervorragenden Wahl für den Anbau großer Produktionen.

Was sind automatisch blühende Samen?

Wie der Spitzname andeutet, hat die automatische Blüte die unheimliche Fähigkeit, das vegetative Stadium zu überspringen und zur Blüte überzugehen, ohne dass ein neuer Lichtplan eingeführt werden muss. Es ist ein ideales Einführungssamen, da automatisch blühende Samen viele Schritte im Wachstumsprozess eliminieren, z. B. die Analyse des besten Zeitzyklus, um den Übergang der Pflanze in die nächste Phase zu unterstützen.

Wenn Sie den 12-12-Lichtplan überspringen, können Sie mühelos Samen anbauen und eine blitzschnelle Ernte erwarten.

Warum sollten Sie sich für automatisch blühende Samen entscheiden?

Die wichtigste Qualität von automatisch blühenden Samen ist, dass sie Züchtern aller Niveaus maximalen Komfort versprechen. Die Fähigkeit der Pflanze, selbstständig zu blühen, entlastet eine Menge Züchter. Ganz zu schweigen davon, dass selbstblühende Pflanzen robuste und robuste Eigenschaften aufweisen, die sie resistent gegen Schädlinge, Krankheiten, Schimmelpilzkontamination und herausforderndes Wetter machen.

Die pflegeleichte Persönlichkeit der Pflanzen macht sie ideal für unerfahrene Züchter, da sie in der Hälfte der Zeit und des Aufwands, die für das Wachstum mit traditionellem Saatgut erforderlich sind, einen hochwertigen Haufen produzieren können.

Ein weiterer Vorteil ist, dass selbstblühende Samen im Vergleich zur Standardgröße anderer Marihuana-Sorten deutlich klein sind. Die Natur des Zwergenlebens macht sie ideal für das Wachsen in kompakten Räumen, obwohl es nur natürlich ist, dass das Reduzieren von Zeit und Höhe die Gesamterträge im Vergleich zu normalen oder feminisierten Gegenstücken senkt.

Einpacken

Die besten Samen für Ihre Cannabis-Ernte hängen von einer Vielzahl von Faktoren ab. Beide bieten ihren eigenen Charme. Es liegt also an Ihnen, zu überlegen, welche Eigenschaften am besten zu Ihrem Budget, Ihrer Zeit und Ihren räumlichen Einschränkungen passen.

Wenn Sie nach hochwertigen CBD-Samen, feminisierten Samen oder selbstblühenden Samen suchen, besuchen Sie noch heute unseren Shop!

Wir sind sozial - verbreiten die Liebe