DNA-Genetik

DNA Genetics Hanfsamen

Die Gründer von DNA Genetics genossen die besten kalifornischen Sorten, als sie in den späten 80er Jahren mit dem Wachstum begannen.

Im Jahr 2002 beschlossen Don und Aaron, ihre Heimat an der Westküste von Amerika zu verlassen und nach Amsterdam zu fahren, einem eher cannabisfreundlichen Land. Sie waren jedoch sofort von der Qualität des Cannabis überwältigt. Aus diesem Grund beschlossen sie, beliebte Sorten aus ihrer Heimat Kalifornien zu verkaufen und gleichzeitig neue Sorten wie Nevils Haze und Columbian Gold zu kreieren.

Die DNA-Genetikwerte haben sich im Laufe der Jahre nicht verändert. Ein starkes Ethos, um die Welt mit Cannabissamen von höchster Qualität für medizinische Zwecke und für den Freizeitgebrauch zu versorgen und zu versorgen.

Die 2x Cannabis Cup Gewinner (LAConfidential und Martian Mean Green) werden Sie nicht enttäuschen.

Ergebnisse 1 – 32 von 115 werden angezeigt